Jetzt registrieren

Anmeldung

Passwort verloren

Passwort vergessen? Geben Sie bitte Ihre Email-Adresse ein. Sie erhalten einen Link und ein neues Passwort per E-Mail erstellen.

Eintrag

Sie müssen sich anmelden Beitrag hinzufügen .

In Frage

Sie müssen sich anmelden, um eine Frage zu stellen.

Anmeldung

Jetzt registrieren

Willkommen bei Scholarsark.com! Ihre Anmeldung wird gewährt Ihnen Zugriff auf mehr Funktionen dieser Plattform. Sie können Fragen stellen, beitragspflichtig oder geben Antworten, Ansicht Profile anderer Nutzer und vieles mehr. Jetzt registrieren!

Welche Universitäten wirklich der Chef beeindrucken? – Eine grundlegende Frage in einen Ort der Studie Bestimmung

Was ist die beste Universität Namen in der Welt auf eine Bewerbung setzen? Das Massachusetts Institute of Technology (MIT) in den USA ist der Ort der Studie, nach einer internationalen Liga-Tabelle für wie viele Universitäten sind wahrscheinlich die berufliche Zukunft der Absolventen steigern.

Das Graduate Employability Rankings, basierend auf den Ansichten 42,000 Arbeitgeber, zeigt die Universitäten am ehesten Absolvent Werber beeindrucken.

Die Tabelle wird durch die QS-Gruppe produziert, die die jährliche World University Rankings veröffentlicht – und spiegelt wider, dass Studenten zukünftige Berufsaussichten sowie akademische Leistungen erwägen.

Die Arbeitgeber wurden gefragt, wo sie ihre meisten rekrutieren “kompetent, innovative und effektive” Absolventen

Die Rankings berücksichtigen auch Beschäftigungsstatistik für ehemalige Studenten, wo hochfliegenden Absolventen in Spitzenpositionen untersucht und der Bereich von Partnerschaften zwischen Universitäten und Arbeitgeber.

Polieren der CV

US-Universitäten nehmen die ersten vier Plätze, mit mIT, Stanford, Universität von Kalifornien, Los Angeles (UCLA), und Harvard, deren Absolventen werden als am meisten gesucht gesehen nach.

MITBild copyrightGETTY IMAGES
BildbeschreibungMIT ist als die Universität am ehesten auf Platz Arbeitgeber beeindrucken

MIT ist bekannt für seinen hohen Status in Technologie und Innovation bekannt und kann ehemalige Studenten wie der Astronaut Buzz Aldrin Anspruch, ehemaliger UN-Generalsekretär Kofi Annan, der im vergangenen Monat gestorben, und Amar Bose, der Tontechniker und Milliardär Gründer der Audio-Ausrüstung Firma.

Stanford, auf dem zweiten Platz, die akademische Wiege vieler Silicon Valley Technologie-Forschung hat, mit ehemaligen Studenten einschließlich Google-Gründer Larry Page und Sergey Brin und Netflix Gründer Reed Hastings.

Diese Tabelle zeigt Australiens Anstieg der Beschäftigungsfähigkeit, mit der University of Sydney und der Universität von Melbourne in fünften und sechsten Plätzen.

Weder Universität ist in der Spitze 30 in der vergleichbaren akademischen Liga Tabelle, die World University Rankings, aber sie sind als High-Flyer für den Arbeitsmarkt gesehen.

Im Wettbewerb um Arbeitsplätze

I-Eingang Sowter, Forschungsleiter bei QS, sagte, dass die Universitäten, die großen globalen Forschungs Ruf sind nicht notwendigerweise “diejenigen, die die meisten tun Student Beschäftigungsfähigkeit zu fördern”.

Er sagte, dass die Kosten für Studiengebühren und einem wettbewerbsfähigen Arbeitsmarkt bedeutet, dass die Schüler waren zunehmend “besorgt über die Wahrscheinlichkeit, dass ihre zukünftige Universität sie danach gedeihen helfen”.

Tsinghua UniversitätBild copyrightGETTY IMAGES
BildbeschreibungTsinghua Universität in China ist heute einer der am meisten Arbeitgeber freundliche Hochschulen

Cambridge ist die höchste in Großbritannien auf Platz Universität auf dem siebten Platz, mit Oxford in der 10.. University College London ist auf Platz 18.

Auf Grund ihrer guten Ruf mit den Arbeitgebern, Cambridge und Oxford waren die höchsten bewertet. Aber schlüpften britische Universitäten mit den Arbeitgebern über Partnerschaften zurück und Diplom-Beschäftigungsquoten.

Der wirtschaftliche Aufstieg Chinas ist in der Tsinghua-Universität nimmt den neunten Platz und der Universität Peking erscheint reflektiert auf Platz 20.

Von oben 500 Universitäten für die Beschäftigungsfähigkeit, 102 sind aus Asien, Nachholen 144 aus Westeuropa. Die Vereinigten Staaten haben 83 Universitäten in der Spitze 500, einschließlich 13 von oben 30.

CambridgeBild copyrightGETTY IMAGES
BildbeschreibungCambridge wird als am besten für Arbeitsplätze in Großbritannien auf Platz

oben 30 für die Beschäftigungsfähigkeit

  1. Massachusetts Institute of Technology, UNS
  2. Universität in Stanford, UNS
  3. Universität von Kalifornien, Los Angeles, UNS
  4. Harvard Universität, UNS
  5. University of Sydney, Australien
  6. University of Melbourne, Australien
  7. Universität von Cambridge, Vereinigtes Königreich
  8. Universität von Kalifornien, Berkeley, UNS
  9. Tsinghua Universität, China
  10. Universität von Oxford, Vereinigtes Königreich
  11. New Yorker Universität, UNS
  12. Universität von Toronto, Kanada
  13. University of Hong Kong, Hongkong
  14. Yale Universität, UNS
  15. ETH Zurich, Schweiz
  16. Princeton Universität, UNS
  17. Universität von Columbia, UNS
  18. University College London, Vereinigtes Königreich
  19. University of Tokyo, Japan
  20. Universität Peking, China
  21. Cornell Universität, UNS
  22. University of Chicago, UNS
  23. Seoul Nationaluniversität, Südkorea
  24. Universität von Pennsylvania, UNS
  25. Universität von Michigan, UNS
  26. (gleich 25.) University of Waterloo, Kanada
  27. Fudan University, China
  28. Waseda University, Japan
  29. University of New South Wales, Australien
  30. Polytechnische Schule, Frankreich

Quelle:

www.bbc.com/news

Über Marie

Hinterlasse eine Antwort